Menschen in besonderen Lebenssituationen treffen sich seit dem Jahr 2004 in der Gruppe „Schritte im Leben“. Oft haben diese besonderen Lebenssituationen – die Pflege des Partners, der Verlust der Partnerin, die Trennung oder die Krankheit, um nur einige Beispiele zu nennen – in eine zeitweilige Isolation geführt. Nun ist es an der Zeit, Schritte im Leben zu machen.
(AnsprechpartnerIn Anita Simon, Tel. 32670;
Pfarrer Moritz Mittag, Tel. 33770)

Dresden

Das Elbflorenz. Die Stadt der Künste, Kurfürsten und Könige. In Asche versunkene Pracht. Wiederaufgebaut in unerhörter Anstrengung und unter größter Beteiligung der Dresdner selbst und ihrer Freunde im Land und in der Welt.

Das ist 2022 das Ziel von Schritte im Leben von Donnerstag, 26. Mai (Fronleichnam) bis Sonntag, 29. Mai 2022. Wir fahren mit dem Bus.

Die Ausschreibung mit weiteren Informationen sowie das Anmeldeformular ist im Gemeindebüro, Freiherr-vom-Stein-Straße 24 (Telefon 33770) erhältlich.

Anmeldeschluss ist der 1. April 2022.