„Wer denkt, dass die Kirchenleitung die Kirche leitet, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.“

Ist das wirklich so?  Wir wissen es nicht. Aber wir wissen, dass der Kirchenvorstand unsere Gemeinde leitet. Wie er das macht?

Es geht darum, im Glauben gemeinsam eine offene, lebendige, diakonische Gemeinde zu gestalten.

Für alle Mitglieder des Kirchenvorstandes ist es unerlässlich, dass sie im Gemeindeleben, also in Gruppen und Kreisen, beim Gottesdienst und sonstigen Veranstaltungen,  präsent sind. So können sie auffassen, was die Gemeinde bewegt und was sie braucht. Umgekehrt können sie so auch darauf hinwirken, dass das vielfältige Engagement so vieler Menschen sich orientiert am Haupt der Kirche und dieser Gemeinde. Das ist Jesus Christus.

Die Mitglieder des Kirchenvorstands
Thomas Decker, Dr. Friedhelm Fischer, Peter Gottron, Dorothea Lindenberg, Heike Quitzau, Inge Reif, Jörg Ritter, Dirk Roethele, Iris Schmeckthal, Anita Simon und Heike Ulmer.
Menü schließen