Konfirmandenunterricht

Dienstag ist Konfirmandentag. Der Unterricht beginnt um 15.30 Uhr und endet um 17.00 Uhr. Die Konfirmation feiern wir am 12. Mai 2019 in Gottesdiensten um 9.00 Uhr, 10.30 Uhr und 12.00 Uhr. Am 14. Mai treffen sich die Jugendlichen zu ihrer letzten Konfirmandenstunde. Dazu bringen sie ihre Gabe für den Freundeskreis Ostafrikahilfe St. Luke`s e.V. (http://www.freundeskreis-ostafrikahilfe.de) mit, der in Ostafrika in verschiedenen Projekten dem Leben junger Leute eine Chance geben will. außerdem schreiben sich die jungen Leute selbst einen Brief, der Ihnen in ein paar Jahren wieder zugestellt werden soll . Mal sehen, ob dann das Thema, das uns in der Konfizeit am meisten beschäftigt hat, noch eine Rolle spielen wird: Gemeinschaft.

Mit Christina Nisch im elastischen Band – Gemeinschaft spüren

Der neue Jahrgang 2019/2020 beginnt am 21. Mai mit dem Unterricht – dienstags von 15.30-17.00 Uhr. Vom 30. August bis 1. September findet die erste Konfirmandenfreizeit statt. Aus Wetzlar zurück, machen sich die KonfirmandInnen am 8. September der Gemeinde im Gottesdienst bekannt. Die zweite Freizeit vom 15. bis 18. März 2020 in Sargenroth nutzen wir auch zur Vorbereitung des Vorstellungsgottesdienstes am 22. März. Zur Konfirmation gehen die „Neuen“ am ersten Mai-Wochenende.

Jugendvertretung

Die Jugendvertretung hat das Motto: Wir wollen in der Emmausgemeinde eine offene Gemeinschaft für Jugendliche bilden, die der Spur Jesu folgt, zusammenhält und Spaß hat an dem, was sie tut. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, für die Jugend – zusammen mit der Emmausgemeinde – ein offenes Programm für alle Jugendliche zu bieten.

Zu den Aufgaben der Jugendvertretung gehören z.B. die Verwaltung des Raumes, Planung eines Programms für die Jugendlichen, aber auch die Organisation für alles, was mit der Jugend zu tun hat.

Die Jugendvertretung besteht aus s. unten v.l.n.r.: Wilhelm Glaubez, Jonah Postweiler, Fritzi Quitzau, Maya Ludwig, Simon Roethele und Nils Friedrich.

Unsere Jugendvertretung

Wir sind erreichbar unter:
E-Mail: jv.emmaus@gmail.co

Babbelstubb

Die Babbelstubb ist ein alltägliches Programm der Jugendvertretung.

Hier treffen sich jeden Montag außerhalb der Ferien Jugendliche ab 13 Jahren in der Emmaus Gemeinde im Jugendraum und machen Spiele zusammen, unterhalten sich und essen gemeinsam. Die Babbelstubb endet mit dem Verlassen des letzten JV Mitglieds.

Das Essen variiert jede Woche, da immer ganz verschiedene Köche aus der Jugend in der Küche stehen. Es wird auch vegetarisches Essen angeboten.

Guten Appetit – den hat man. So sah das vor sieben Jahren aus – ist es heute anders?

Die Babbelstubb läuft nicht immer gleich ab, sondern beinhaltet auch teilweise spezielle Programme. So haben wir 2018 z.B. eine lange Babbelstubb (über die ganze Nacht) und einen Wii-Abend gemacht.

2019 wollen wir verschiedene Abende mit Einblicken in Spezialitäten und Traditionen verschiedener Länder machen und wollen auch wieder eine lange Babbelstubb im März machen, bei der wir die Langenhainer Sternwarte besuchen wollen und anschließend den weiteren Abend noch gemeinsam im Jugendraum verbringen werden.

Instagram: @Babbelstub

Menü schließen