Gottesdienst zum Anschauen
Sie können hier die Videos von Karfreitag, Ostersonntag und Jubilate anschauen. Neu: Das Video zu Pfingstsonntag. Die Predigt zum Nachlesen finden Sie unter der Rubrik „Predigten“ und dem jeweiligen Datum.

Gruß zu Pfingsten von Lilo Grüttner – hier.

Mobile zu Pfingsten
Das Mobile ist fertig! Vielen Dank allen, die uns mit Tauben und anderem Geflügel bedacht haben. Hier schon mal ein kleiner Foto-Eindruck. Ab Pfingsten kann man es auch live betrachten.

Neues aus dem Kirchenvorstand: Die Gottesdienstregelung
Ab Pfingstmontag gilt bis auf weiteres, dass die Gottesdienste in der Regel um 10.45 Uhr im Freien stattfinden werden. Hier gibt es 40 Plätze, die nach telefonischer Anmeldung im Gemeindebüro (mo-fr von 9-12 Uhr unter Tel. 33770) vergeben werden. Das ist Teil der Auflagen.

Bei der Anmeldung werden Sie gefragt, wann Sie bei ungünstigerer Witterung dabei sein wollen. Wir haben nämlich im Saal nur 20 Plätze. Deshalb gibt es dann ein Angebot um 10 Uhr und ein zweites um 11 Uhr.

Bei zweifelhafter Wetterlage entscheiden wir am Vortag bis 16 Uhr, welche Variante – draußen oder drinnen – wir wählen (errare humanum est). Das Ergebnis veröffentlichen wir hier auf der Website.

Noch ein paar Hinweise für drinnen und draußen: Drinnen kann es immer wieder mal Zugluft geben, weil wir aus angezeigten Gründen lüften werden. Ein Jäckchen oder ein Schal können dann gute Dienste leisten. Draußen mag einen die Sonne stechen: Sonnenschutz, z.B. Sonnenbrille und Kopfbedeckung können hier Abhilfe schaffen.

Etwas für die Muße-Zeit
Urlaub ist in aller Munde. Wird’s was damit in diesem Jahr? Ja, aber wo beziehungsweise wohin? Aus anderen Zeiten ragt Hagen Rethers Betrachtung zum Urlaub in unsere Wirklichkeit. Eine Einordnung. Vielleicht sogar hilfreich für dieses Jahr.

Von wegen Entschleunigung! Hier geht’s in wenig mehr als 37 Minuten von Bergen zum Nordkap! Schnell gucken und manchmal die Luft anhalten! Innehalten und lesen können Sie auf Seiten, die Raffael, dem vor 500 Jahren verstorbenen Genie der Malkunst gewidmet sind. Blättern müssen Sie dann selbst.

Menü schließen