Das leckerste Wintergemüse sind unbestritten die Marzipankartoffeln.
Wer es nicht ganz so süß mag, aber dennoch gerne was Gutes knabbern möchte, dem sei das folgende Rezept empfohlen:

Grünkohl-Chips
150 g Grünkohl
1-2 EL Olivenöl
etwas Salz
Gewürze nach Geschmack

  1. Grünkohlblätter vom Strunk trennen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen
  2. Blätter in Schüssel geben, Öl und Salz / Gewürze dazu geben
  3. Die Blätter behutsam mit dem Öl durchkneten und auf einem Bachblech verteilen
  4. Im Backofen bei 130° mit Umluft max. 30 Minuten backen, dabei immer wieder wenden und darauf achten, dass sie nicht zu bräunlich werden.

Man kann die Chips abends auf dem Sofa knabbern, man kann sie aber auch auf Kartoffel- oder Kürbissuppe streuen.

Fröhliches Knabbern!

Ein Beitrag von Dorothea Lindenberg