Skip to content

Gruppen

Ein großer Teil des gemeindlichen Lebens findet in den Gruppen statt. Sie treffen sich an fast allen Wochentagen, um gemeinsame Interessen zu pflegen, Zeit miteinander zu verbringen und auch etwas für andere zu tun. Friedrich Nietzsches Beobachtung jedenfalls, „Wahnsinn bei Individuen ist selten, aber in Gruppen, Nationen und Epochen die Regel“, können wir für die Gruppen der Emmausgemeinde nicht bestätigen.